Statt Weihnachtsfeier fand das erste Preußen-Quiz statt

In den vom Spielleiter extra eingerichteten sogenannten Breakout Rooms konnten sich die Teams dann zu jeder Frage zurückziehen und kurz miteinander beraten. Damit beide Teams auch von den Punkten profitierten, wenn sie richtig beantwortet wurden, gab es die Antwort im Chat an den Spielleiter.

Fragen wie: Nach wem ist die Scharnweberstraße benannt? oder Welcher Name steht in der Scharni groß an der Wand? sorgte schon für etwas Kopfzerbrechen :-). Bei der Frage Was war vor 1990 in der Apotheke „Am Ostkreuz“? konnten die wenigsten dies wissen, instinktiv haben es aber beide Teams richtig mit „Kneipe“ beantwortet.

Kneipe „Zum Aquarium“

was von den ansässigen Tischtennisvereinen SSV Friedrichshain und dem damaligen BSG Lok Erich Steinfurth (heute Omega TT Ostkreuz) oft als Vereinsklause genutzt wurde.

Schnell merkten die beiden Moderatoren, dass es viele Auslegungen und Ansichten von den Beteiligten zu einigen Fragen bei der Kiezkunde gab :-).

Das trübte aber in keinem Fall die gute Laune aller Beteiligten und den Spaß den wir alle damit hatten :-). Es wird derzeit darüber nachgedacht im Januar 2021 eine Fortsetzung mit neuen Fragen anzubieten.