Tolles Spiel, unglückliches Ergebnis

Vielleicht hätten die Preußen einfach bis zum Ende Doppel spielen sollen. Vermutlich hätten sie im Spitzenspiel der Landesliga gegen den SV Lichtenberg die Nase vorn behalten. Doch die Entscheidung fiel an diesem Abend nun mal in den Einzeln. Und da mussten sich die Preußen ihren starken Gästen geschlagen geben. Nach fast vier Stunden und einem überaus fairen und unterhaltsamen Derby gewann Lichtenberg in Friedrichshain knapp mit 9:6 – genau wie im Hinspiel.

Continue reading